Rotel Reiseblog

Über Rotel

Rotel – mit dem Rollenden Hotel die Welt entdecken

Mit Rotel auf Weltreise gehen, fernab vom Massentourismus
– alles andere als gewöhnlich.

Reisen mit Rotel - der Reiseblog

 

 

 

 

 

Eine Reise mit Rotel ist für Puristen, für Naturliebhaber und für Menschen, die gerne in Gesellschaft und auf der Suche nach etwas Besonderem sind.

Seit nunmehr 70 Jahren ist Rotel in der Welt zuhause und führt seine Gäste in die abgelegensten und schönsten Orte dieser Erde. Die Unabhängigkeit dieser Art von Studien- und Expeditionsreisen hat sich über 7 Jahrzehnte mit ihrer großen Nähe zu Natur und Leuten bestens bewährt.  Durch alle Kontinente, durch Metropolen und fernab aller Zivilisation durch die Wüsten Afrikas oder die Berge des Himalaya.

Menschen die mit Rotel Reisen suchen das Abenteuer. Sie suchen Geschichten und Erlebnisse, die nicht alltäglich sind. Was sie nicht suchen ist der Komfort und der Luxus eines 5-Sterne-Hotels. Sie sind Individualisten, welche das Außergewöhnliche suchen und in der Welt zuhause sind.

Erlebnisreisen mit Rotel sind vergleichbar mit Campingreisen –  nur eben etwas spezieller. Mit dabei sind immer die „eigenen 4 Wände“, eine Schafkabine innerhalb des Fahrzeugs oder separat mittels Anhänger. Team bei jeder Expedition ist neben dem Fahrer, welcher zugleich die Reisenden mit größtmöglicher kulinarischer Vielfalt bekocht, ein Reiseleiter, der immer mit fachlicher und sozialer Kompetenz zu überzeugen vermag.

Die Reiseprogramme sind so gestaltet, dass viel Zeit bleibt die verborgenen Schätze jeder Reise zu entdecken. Wanderungen und Freizeitaktivitäten lockern das Programm der Studien- und Expeditionsreisen auf und führen Sie durch die Länder von Asien, Afrika, Australien, Amerika oder Europa.

 

Unabhängig – Flexibel – Anders.
Das ist Reisen mit Rotel

Machen Sie sich hier im Rotel Blog durch die unterhaltsamen Erzählungen und Geschichten einen Eindruck von den Reisen mit Rotel Tours.

Sie haben Lust auf mehr bekommen?
Hier gehts zum aktuellen Reisekatalog von Rotel

11 KommentareHinterlassen Sie einen Kommentar

  • Hallo
    ich möchte einmal in einer Kabine „probeliegen“. Ist das überhaupt möglich 🙂
    Danke für eine schnelle Antwort

  • Herzlichen Glückwunsch zu 70 Jahre Rotel Tours
    und natürlich weiterhin zufriedene und intressierte Reisende.

    Helfen Sie mit
    „Bayerische Tourismusgeschichte darf nicht in Vergessenheit geraten“
    Wir forschen ständig nach Unterlagen für das Archiv und sind intressiert an Gesprächen mit Reisepioniere, Urlaubern aus der „guten“ alten Zeit.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr
    Stefan Seidl
    Arbeitskreis TourismusGeschichte (ATG)- Bayern

  • Zum Probeliegen nach Passau, das ist etwas weit. Hätten Sie vielleicht einmal mehr Fotos von den Schlafkabinen oder können Sie mir bitte die Abmessungen der Kabinen einmal nennen?

    Danke.

    Grüße,
    Annette

  • Viel Glück für die ersten 70 Jahre!
    Ich weiterhin rollen langes und glückliches auf der ganzen Welt.
    Rotel Tours ist die beste Stelle in der Welt! Ich meine es aufrichtig!
    Rotella Busse und Lastwagen laufen auf allen Kontinenten und in den schönsten Orten und Landschaften.
    Großen Respekt für alle Mitarbeiter der Rotel Tours.
    Viel Glück!
    Slavko Krivokapić
    Montenegro

  • Hallo.
    2 Fragen:
    1. Wie groß sind die Kabinen? Welche Maße? und haben sie Türen zum Gang oder einen Vorhang?
    2. Wie ist es geregelt mit dem Waschen und den Toiletten, wenn nicht auf einem Campingplatz übernachtet wird?
    Viele Grüße

    • Hallo, vielen Dank für Ihr Interesse! Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Am besten wir telefonieren. Bitte rufen Sie uns doch an: 08504/40454. Bis dahin herzliche Grüße!

  • Liebe Fam. Höltl, liebe Reiseleitungen , wenn noch in Amt und Würden….liebe Freunde aus früheren Zeiten , liebe heutige Reisegäste…..
    Die Entscheidung für uns , mit Rotel Tours zu fahren war immer ohne wenn und aber…
    Wir möchten uns auf diesem Weg bedanken…..Ca. 25 Reisen um den Globus haben wir mit Freuden gemacht , haben die halbe Welt gesehen …..mit kompetenten Reiseleitern zu denen wir heute noch Beziehungen pflegen…..Es war eine schöne Zeit….auch im Hinblick auf die Touristen vor einpaar Jahren…sie waren interessiert und offen , aufnahme bereit….Diesen negativen Veränderungen heute , haben wir uns dann entzogen…..Wir wünschen allen die es mit Rotel-Tours zu tun haben nur das Allerbeste….
    Mit den herzlichsten Grüssen in Reise – Verbundenheit aus Köln …Gretel Märtsching und Lilo Börner

Leave a Reply

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *