Juri Gagarin Kinder, Deutscher Dirigent Münchner Philharmoniker, 187 Tabak Alle Sorten Liste, Sylvie Meis Neuer Mann, 365 Trailer Deutsch, Warum Ist Ein Virus Kein Lebewesen, Kampf Um Ratibor 1945, ">
Rotel Tours Reiseblog

sergio mattarella steckbrief

Giovanni Gronchi | Cesare Salvi (DS) | Sandro Pertini | Rosy Bindi (PPI) | As a result of the crisis, the CDU lost trust in Gomolka, and he left his role as minister president of Mecklenburg-Vorpommern. Fabio Fabbri | 1996 gehörte Mattarella zu den Gründern des L’Ulivo-Bündnisses, das mit Prodi als Spitzenkandidat im selben Jahr die Parlamentswahl gewann. Roberto Tremelloni | Michael D. Higgins (Irland) | Hintergrund war das erfolgreiche Referendum vom 18. Als Staatspräsident ist Mattarella Chef des Verdienstordens der Italienischen Republik und vier weiterer Verdienstorden Italiens. Egils Levits (Lettland) | Giulio Andreotti (8.) Von April bis September 1993 war Mattarella stellvertretender Vorsitzender des parlamentarischen Ausschusses für institutionelle Reformen. [7][8] Mattarella wurde am 3. Sergio Mattarella (PPI) | Salvatore Cardinale (PPI) | Ottaviano Del Turco (SDI) | Sergio Mattarella hat ein Alter von 79 Jahren. Innerhalb der DC wurde er zum linksorientierten Parteiflügel gezählt, der sich zu Aldo Moros politischem Kurs bekannt hatte. Adolfo Sarti | Roberta Pinotti (1.–2.) Als Sohn von Vater Bernardo Mattarella und Mutter (?) Andrzej Duda (Polen) | Jacques René Chirac (UK: / ˈ ʃ ɪər æ k / SHEER-ak, US: / ʒ ɑː k ʃ ɪəˈr ɑː k / ZHAHK sheer-AHK, French: [ʒak ʁəne ʃiʁak] (); 29 November 1932 – 26 September 2019) was a French politician who served as President of France from 1995 to 2007. Giovanna Melandri (DS) | Salvatore Cardinale (UDEUR) | Sein Vater Bernardo[1] war in den 1950er und 1960er Jahren mehrmals Minister der Democrazia Cristiana (DC). Mattarella trat nach der Ermordung seines Bruders in die DC ein und wurde bei den Parlamentswahlen 1983 erstmals in die Camera dei deputati (Abgeordnetenkammer) gewählt. Sein älterer Bruder Piersanti Mattarella war Präsident der Region Sizilien und wurde 1980 von der sizilianischen Mafia ermordet. | Enzo Bianco (DEM) | Sergio Mattarella, Luigi Gasparotto | 2007 gehörte er zu den Autoren des Gründungsmanifests der Partei. Lorenzo Guerini, Massimo D’Alema (DS) | Sein Vater, der Anwalt Bernardo Mattarella (1905-1971), engagierte sich als katholischer Funktionär gegen den Faschismus und war für die Democrazia Cristiana (DC) 1946-1971 Abgeordneter und mehrfach Minister, u. a. Außenhandelsminister (1955-1957, 1963-1966). Piero Fassino (DS) | Mario Cingolani | Sergio Mattarella führte seit seinem Amtsantritt als Staatspräsident folgende offizielle Auslandsreisen durch:[9]. Mario Tanassi (1.–2.) | Pier Luigi Bersani (DS) | Oktober 2020 um 00:33 Uhr bearbeitet. Sergio Mattarella, kath., wurde am 23.Juli 1941 im sizilianischen Palermo geboren. | Seit dem 3. | Alexander Van der Bellen (Österreich) | ; seine Dissertation befasste sich mit der „Funktion der politischen Leitlinien“. Franco Restivo | Cipriano Facchinetti | Januar 2015 wurde Mattarella in gemeinsamer Sitzung von Abgeordnetenkammer und Senat sowie von Vertretern der italienischen Regionen (1009 Wahlberechtigte) im vierten Wahlgang mit 665 von 995 abgegebenen Stimmen zum italienischen Staatspräsidenten gewählt. Remo Gaspari | Vito Lattanzio | Mattarella, der seit Mai 2009 Mitglied des Selbstverwaltungsorganes der Verwaltungsgerichtsbarkeit gewesen war, wurde am 5. Ortensio Zecchino (DS), Giuliano Amato | Die Ordenskette zum Großkreuz des Verdienstordens der Italienischen Republik ist eine Amtsinsignie des Staatspräsidenten. Alcide De Gasperi (provisorisch) | Zuvor war er von 1983 bis 2008 Mitglied der italienischen Abgeordnetenkammer und mehrmals Minister; von 2011 bis 2015 war er Verfassungsrichter. Klaus Johannis (Rumänien) | Randolfo Pacciardi (1.–3.) Ab 1995 unterstützte er eine Kandidatur von Romano Prodi an der Spitze eines Mitte-links-Bündnisses unter Einschluss von Linksdemokraten und Kommunisten. Lamberto Dini (RI) | | Arturo Parisi | Attilio Ruffini (1.–4.) Vincenzo Visco (DS) | Anschließend hatte er vom 22. Star-Körpergrößen - Wie groß sind deine Lieblings-Stars. George Vella (Malta) | Februar 2015 vereidigt. Antonio Segni | Mit dem von Mattarella vorgeschlagenen Gesetz wurde erstmals in Italien ein Mehrheitswahlrecht eingeführt (für drei Viertel der Sitze in der Camera dei deputati; die übrigen wurden weiter nach Proporz vergeben), zudem eine Sperrklausel von 4 Prozent. Sergio Mattarella (1.–2.) Mario Mauro | Juni 2001 das Amt des Verteidigungsministers in den Kabinetten D’Alema II und Amato II inne. Juli 1941 in Palermo geboren. Valerio Zanone (1.–2.) Zoran Milanović (Kroatien) | Giovanni Spadolini (1.–2.) 1964 promovierte er cum laude an der Universität “La Sapienza” in Rom zum Dr. In der Legislaturperiode bis 1996 war er stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Verfassungsfragen sowie des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zum Terrorismus in Italien. Arnaldo Forlani (1.–2.) Juli 1941 in Palermo, Sizilien, Italien, geboren. Enrico Letta (PPI) | Bei der Parlamentswahl 1994 zog Mattarella für die DC-Nachfolgepartei Partito Popolare Italiano (PPI) in die Abgeordnetenkammer ein, wo er den Wahlkreis Sizilien 1 vertrat. | Antonio Martino (1.–2.) Salvo Andò | Bevor er in die Politik ging, lehrte er Parlamentsrecht an der Universität Palermo. Mattarella gilt als einer der Gründungsväter der Partito Democratico (PD), die als Mitte-links-Sammelpartei aus dem L’Ulivo-Bündnis hervorgegangen ist und in der auch die Margherita-Partei aufging. | Mattarella war bereits 2011 mit dem Großkreuz des Ordens ausgezeichnet worden, 1991 auch mit einer Verdienstmedaille für Bildung, Kultur und Kunst. Im Jahr 2006 wurde er zum siebten und letzten Mal als Abgeordneter ins italienische Parlament gewählt. Oliviero Diliberto (PdCI) | Giuliano Amato | Giovanni Leone | Katerina Sakellaropoulou (Griechenland) | Er hat drei Kinder. Dezember 1999 bis 20. Sergio Mattarella (* 23. | Der Tod Morricones "beraubt uns eines herausragenden und brillanten Künstlers", erklärte Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella. Oktober 2011 auf Vorschlag des PD vom italienischen Parlament zum Richter am italienischen Verfassungsgericht gewählt. Das Paar hat drei Kinder. | Promi-Geburtstage - Die Promi-Datenbank | Memento Mori | Nahtoderfahrungen | AhnenforschungCookie-Einwilligung widerrufen. Reinhard Höppner (2 December 1948 – 9 June 2014) was a German politician (). Borut Pahor (Slowenien) | Elisabetta Trenta | Beniamino Andreatta | Kersti Kaljulaid (Estland) | Dezember 1999 war Mattarella unter dem Ministerpräsidenten Massimo D’Alema stellvertretender Regierungschef. Sie wird deshalb auch als First Lady bezeichnet.[3]. Willer Bordon (DEM) | [6] Matteo Renzi, Regierungschef und PD-Vorsitzender, hatte ihn als Nachfolger des zurückgetretenen Giorgio Napolitano vorgeschlagen. Mattarella war mit Marisa Chiazzese bis zu deren Tod im Jahr 2012 verheiratet. Héctor Miguel Herrera López is a guy from Mexico who is currently playing for Spanish club Atlético Madrid and the Mexico national team as well. Oktober 1998 bis 21. Alfonso Pecoraro Scanio (Verdi) | Herkunft. Sergio Mattarella Am 23-7-1941 wurde Sergio Mattarella (Spitzname: Sergio) in Palermo, Italy geboren. Seit dem 3. Carl XVI. Die PPI fusionierte 2002 mit mehreren kleineren Parteien zu Democrazia è Libertà – La Margherita, der Mattarella anschließend angehörte. Es markierte – zusammen mit einem völligen Umbruch im Parteiensystem und dem Eintritt Silvio Berlusconis in die Politik – den Übergang von der italienischen „Ersten“ zur „Zweiten Republik“.[4][5]. Dal 1983 al 2008 è stato deputato, prima per la Democrazia Cristiana (di cui fu vicesegretario) e poi per il Partito Popolare Italiano, La Margherita ed il Partito Democratico.

Juri Gagarin Kinder, Deutscher Dirigent Münchner Philharmoniker, 187 Tabak Alle Sorten Liste, Sylvie Meis Neuer Mann, 365 Trailer Deutsch, Warum Ist Ein Virus Kein Lebewesen, Kampf Um Ratibor 1945,

 

Leave a Reply

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

ga('send', 'pageview');